Photo-a-Day 2020: Tag 1

{„Photo-a-Day Project“ – Ein persönliches Projekt, bei dem ich einen ganzen Monat lang ein Foto am Tag mache und so das Leben meiner Kinder dokumentiere.}

2020. Zwanzig Zwanzig.
Nicht nur ein neues Jahr – nein, ein ganz neues Jahrzehnt!
Ein Neu-Anfang?

Wer letztes Jahr schon dabei war, erinnert sich vielleicht, dass ich im Januar 2019 ein persönliches Projekt mit meinen beiden Kindern gemacht habe, das „Photo-a-Day-Project“. Und die Idee dahinter ist so simpel wie genial: ich mache jeden Tag – den ganzen Januar hindurch – ein Foto von meinen Kindern und dokumentiere so ihre Kindheit.
Erst gestern habe ich alle 31 Fotos des vergangenen Januars durchgesehen und ich konnte so viele schöne, lustige und unvergessliche Alltagsmomente einfangen, die ich andernfalls einfach in der Hektik vergessen hätte. Zwar waren Tage dabei, die wirklich herausfordernd waren und an denen ich oft an meine Grenzen gekommen bin. Aber ich bin dennoch froh, das ich das Projekt eisern durchgezogen habe. Für mich. Und für sie. Denn mein Alltag ist ihre Kindheit.

Für alle Neudazugekommenen: HERZLICH WILLKOMMEN! Für die „Alten Hasen“: Schön, dass ihr wieder dabei seid!

xo, Catherine

Keine Kommentare
Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nie veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Pflichtfelder sind hervorgehoben *

Menu